von Menschen – für Menschen

Ihr wollt wissen wer wir sind?

Wir sind ein Duo, dass Freude an herausfordernden Projekten hat und Euch mit NiftyFit helfen will, Eure Kurse und Teilnehmer effizienter zu verwalten.

„Das sagen Menschen über Desi“

Neben der allgemeinen Verwaltung kümmert sie sich vor allem um die Webauftritte. Da sie visuell veranlagt ist, verlässt sie sich hier gerne auf WordPress.  Außerdem kümmert sie sich viel um Tests und das „Look & Feel“. Passt also immer schön auf, damit nichts zu komplex wird 😉
Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit Familie und Freunden – am liebsten im Urlaub. Sie kocht gerne und ist für Nachtisch immer zu haben.
Ach ja – und ohne Musik geht natürlich gar nichts.

Schreibt ihr: Desi@niftyfit.de

 

„… und das über Martin“

Er hat NiftyFit im kleinen Rahmen gestartet. Anfangs nur als kleine Gefälligkeit, stiegen die Userzahlen doch recht schnell an. Er baut, analysiert, optimiert und dokumentiert. Hier muss er ab und zu wieder eingefangen werden (siehe oben 😉 )
Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit seinem Freundeskreis oder diversen, meist technischen Projekten.

Schreibt ihm: Martin@niftyfit.de

„… und das über Michael“

Als detailverliebter Optimist ist er immer am Nachbessern und optimieren der „letzten 5%“. Außerdem kümmert er sich um Marketing und Vertrieb.

In seiner Freizeit verbringt er gerne Zeit mit Frau, Familie und Freunden. Er liebt es zu reise, aber auch zu arbeiten.

Schreibt ihm: Michael@niftyfit.de

 

… und wie alles begann…

Eigentlich recht simpel erzählt… Als gelernter Fachinformatiker habe ich schon immer einige Hobbyprojekte umgesetzt – vorwiegend im privaten Bereich. Irgendwann ergab sich die Chance, das Leben einer befreundeten Jumping Trainerin etwas zu vereinfachen, indem wir die Kursverwaltung online bringen. „Einfach und schlank“ sollte es sein. So entstand über mehrere Termine der erste Entwurf und ging schon bald darauf online: NiftyFit war geboren. Kurz nach dem ersten Beta Release im Februar 2017 ist Desi mit eingestiegen und unterstützt nun in quasi allen Bereichen. Seither erfreuen wir uns an weiter steigenden Userzahlen (Trainer sowie Teilnehmer) und sind ständig dabei, NiftyFit noch besser zu machen, ohne dabei jedoch von den Kernwerten „einfach und schlank“ abzuweichen.